Zweifel 1230x400
Zweifel

Ein knusprig-frischer Auftritt

Ob Fernsehabend, Open Air oder Firmenapéro: Zweifel-Chips gehören einfach dazu, wenn es gemütlich oder gesellig werden soll. Und dies schon seit Jahrzehnten. In die Regale des Detailhandels oder des Kiosks um die Ecke gelangen die knusprigen Köstlichkeiten dank der Mitarbeitenden des Zweifel Frisch-Service. Wenn die Frauen und Männer in Orange auftauchen, weiss man in der ganzen Schweiz: Hier kommt frischer Knabberspass aus der Zweifel Genusswerkstatt. Seit mittlerweile über 14 Jahren ist workfashion als Bekleidungspartner mit dabei und sorgt für einen einheitlichen, wiedererkennbaren Look sowie hohen Tragekomfort – bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit.

Thomas Jäggi

Verkaufsleiter Zweifel Pomy-Chips AG

«workfashion überträgt unseren Qualitätsanspruch auf die Bekleidung: egal ob Sonderanfertigungen nach Mass oder Grossbestellungen. Und sie kennen den Detailhandel wie kein Zweiter.»

JAHR
VERKAUFSBERATER
GEBIETSVERANTWORTLICHE

Orange ist Trumpf!

Mit ihren schon von Weitem erkennbaren Oberteilen in Orange mit dem markanten Zweifel-Logo haben die Mitarbeitenden des Zweifel Frisch-Service immer schon eine besondere Rolle inne: Sie liefern nicht nur fristgerecht die knackigen Snacks an den Verkaufspunkt, sondern sind auch Markenbotschafter vor Ort: Gegenüber den Kunden strahlen sie Vertrauen aus und spiegeln den Stolz auf ihr Produkt wider. Als Zweifel vor einigen Jahren ihr Logo-Design erneuerte, war es deshalb für workfashion als Bekleidungspartner besonders wichtig, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der neuen Corporate Identity gemäss angemessen einzukleiden.

Das Zweifel-Logo im 3D-Look war dann auch die grösste Herausforderung bei der Neueinkleidung: Es musste nicht nur hundertprozentig mit den Vorgaben aus dem Corporate Design übereinstimmen, sondern auch der hohen Beanspruchung durch Gebrauch und Reinigung standhalten. In enger Zusammenarbeit mit Zweifel setzte workfashion den 3-D-Effekt des neuen Logos mit einem hochwertigen Weblabel um. Die gewobene Logo-Vignette fühlt sich dadurch angenehm weich und textilartig an und bleibt dennoch sehr widerstandsfähig und leicht waschbar. Und natürlich gibt sie, dank exakter Verarbeitung und präzise abgeglichener RAL-Farbtöne, optisch genau das Corporate Design wider.

Von 2017 bis 2019 wurde das Bekleidungssortiment der Zweifel-Mitarbeitenden rollend durch die neuen Bekleidungsteile ersetzt. Die bewährten Polo-Shirts in Lang- und Kurzarmvarianten für die wärmere Jahreszeit verfügen neu über einen dunklen Kontrastverschnitt, der das Logo noch besser zur Geltung bringt. Die wasserabweisenden Softshelljacken lassen sich durch Abnehmen der Ärmel zu Gilets umfunktionieren, Hosen in unterschiedlicher Länge sorgen im Sommer für kühlende Luft und halten im Winter warm. Die modischen Casual-Anzüge für die Gebietsverantwortlichen sorgen für einen repräsentativen Auftritt und sind gleichzeitig so pflegeleicht, dass die Mitarbeitenden ihre Bekleidung selbst reinigen können – eine wichtige Voraussetzung aus Sicht der Wirtschaftlichkeit.

So unterstreicht die neue Kollektion perfekt die Werte, die auch der Zweifel Frisch-Service verkörpert: Qualität, Verlässlichkeit und eine volle Ladung Sympathie.

Highlights

Modische und funktionelle Bekleidung
Hält hoher Beanspruchung stand
Logo mit 3D-Effekt
Mitarbeitende werden zu Markenbotschaftern

Weitere Projekte

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!