Burgerheim 1230x400
Burgergut Steffisburg bei Thun

In guten Händen

Das Burgergut in Steffisburg bei Thun hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Menschen da zu sein. Ob regionale Spezialitäten und spannende Kulturangebote im Restaurant Schüür oder ein selbstbestimmtes Leben mit verlässlicher Betreuung nach dem Konzept «Hilfe zur Selbsthilfe» im Burgerheim: Das interdisziplinäre Mitarbeiterteam ist für Gäste und Bewohner gleichermassen da. Im Zuge der Restaurierung von Haus und Restaurant 2016/2017 entschied sich das Burgergut, nun auch ein neues Bekleidungskonzept für alle Mitarbeiter umzusetzen. Als Partner konnten sie sich dabei voll und ganz auf die Erfahrung und Praxisnähe von workfashion verlassen.

Silvia Garius

Bereichsleitung Hauswirtschaft

«workfashion hat unsere Vorstellungen von einem stimmigen Bekleidungskonzept – angepasst an unser neu umgebautes, modernes Haus in Steffisburg – vollumfänglich erfüllt, vom durchdachten Farbkonzept bis hin zu dem angenehm tragbaren, schlichten Design. Von unserem Küchen-/Serviceteam und dem gesamten Pflegepersonal bis zu unserem Technischen Dienst im Hause, ja sogar bis hin zu der anspruchsvollen Gärtnerei wurden alle Mitarbeitenden neu ausgestattet. Alle Bekleidungsteile sind industriewäschetauglich und pflegeleicht, was für uns wesentlich war. Das workfashion-Team aus Hagendorn ist uns jederzeit mit Rat & Tat zur Seite gestanden, was uns ein sicheres und gutes Gefühl vermittelt hat. Auch bei den fortlaufenden Nachbestellungen.»

JAHR
MITARBEITENDE
BEKLEIDUNGSTEILE

Ein starkes Konzept für alle Abteilungen

Wesentlich war dem Burgergut vor allem ein einheitliches Auftreten der gesamten Belegschaft: Schlichte Schnitte für einen modernen Auftritt wurden mit unterschiedlichen Farben kombiniert. Einzelne Bereiche wie Pflege, Hauswirtschaft oder Restaurant werden so optisch klar unterscheidbar. Darüber hinaus soll die Arbeitskleidung jedoch auch praktische Anforderungen erfüllen: Taschen an Oberteilen sowie Hosen sind für den täglichen Betrieb ein absolutes Muss und aus Hygienegründen eine Voraussetzung dafür, dass alle Teile vollständig industriewaschbar sind.

Alle Aspekte des finalen Designs wurden in enger Zusammenarbeit zwischen Burgergut und workfashion entwickelt, um den Mitarbeitern ein breites Sortiment an Arbeitsbekleidung vom Kasack bis zur Softshelljacke zu offerieren. Gemeinsam entwickelten wir 22 verschiedene Modelle, von denen insgesamt 1.400 Teile an die Belegschaft des Burgerguts ausgeliefert wurden. Das Burgergut schätzte vor allem:

- die individuelle fachgerechte Einkleidung der einzelnen Abteilungen,
- das umfassende Sortiment von der Softshelljacke bis zur frechen Kochmütze,
- die präzise Umsetzung spezifischer Kundenwünsche sowie
- die unkomplizierten Nachbestellungen

Das Burgergut war von unseren Designs und unserem Service so begeistert, dass sie vor Kurzem einen Tragetest mit der auf der IFAS 2018 erstmals vorgestellten Kolibri-Kollektion durchgeführt haben. Die neuen Kollektionsteile wurden vom Burgergut sehr positiv aufgenommen und könnten auch in einem eventuellen zukünftigen Update des eigenen Bekleidungskonzepts zum Einsatz kommen.

Die Kolibri-Bekleidung hat den «Tragetest» in jeglicher Hinsicht bestanden und von vielen Seiten grossen Zuspruch erhalten.

Weitere Projekte

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!