Bern Mobil 1230x400
Bernmobil

Höchste Ansprüche – vollständig erfüllt!

Mobilität im Alltag, das garantieren den Bernerinnen und Bernern seit über 125 Jahren die Städtischen Verkehrsbetriebe der Bundesstadt. Mit einem dichten Liniennetz von 5 Tram-, 3 Trolley- und 15 Buslinien steht BERNMOBIL heute fest in dieser Tradition: Über 100 Millionen Fahrgäste zählt das Verkehrsunternehmen jedes Jahr. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz: Der auf den Tramlinien genutzte Strom wird aus erneuerbaren Ressourcen gewonnen und teilweise kommt sogar Biogas als Treibstoff zum Einsatz.

Um den Fahrgästen des Unternehmens zu jeder Zeit höchste Dienstleistungsqualität zu gewährleisten, folgt BERNMOBIL in allen Aspekten des Betriebs höchsten Qualitätsstandards. So auch bei der Ausstattung der ca. 700 Mitarbeitenden: Als BERNMOBIL vor 3 Jahren die Arbeitsbekleidung im gesamten Unternehmen durch zeitgemässe, praxistaugliche und modern designte Stücke ersetzen wollte, waren die Vorgaben der öffentlichen Ausschreibung entsprechend detailliert. Letztlich erfüllte nur workfashion alle Anforderungen vollständig – und erhielt den Zuschlag für das Projekt.

Hanspeter Ulrich

Fahrdienstcoach

«Dank workfashion können wir unseren Mitarbeitenden heute eine grosse Zahl an miteinander kombinierbaren Kleidungsstücken und Accessoires bieten, die ein zeitgemässes Erscheinungsbild mit hochgradiger Praxistauglichkeit verbinden. Auch bei der Logistik ist workfashion unseren Anforderungen vollständig gerecht geworden: Wir können heute, wann immer nötig, Teile nachbestellen oder sogar die Designs anpassen lassen. Die Lieferung erfolgt dann innerhalb kürzester Zeit, da workfashion alle relevanten Stellen direkt vor Ort in der Schweiz unterhält, vom Nähatelier bis zur Logistik.»

Jahr
MITARBEITENDE
Artikel

Design, Praxistauglichkeit und Logistik erster Güte

BERNMOBIL legt grössten Wert auf ein zeitgemässes Auftreten aller Mitarbeitenden. Aus diesem Grund wurde das Design der neuen Arbeitskleidung in Zusammenarbeit mit einer Design-Agentur und einer Textilfachspezialistin entworfen. Die besondere Herausforderung dabei war es für workfashion, das festgelegte Design mit den umfangreichen Anforderungen an eine hochgradige Praxistauglichkeit der Kleidung zu verbinden – und zwar für alle Grössen von XS bis 3XL.

Zusätzlich sollte die neue BERNMOBIL-Kleidung gemäss strikter Nachhaltigkeits-richtlinien hergestellt werden: Zertifizierte Materialien aus erneuerbaren Ressourcen und eine Produktion nach Fair Wear Standards waren feste Bestandteile der WTO-Ausschreibung.

In enger Zusammenarbeit mit BERNMOBIL konnte workfashion schliesslich ein grosses Sortiment unterschiedlichster Kleidungsstücke und Accessoires erstellen, die sowohl in praktischer als auch optischer Hinsicht den Anforderungen der Berner Verkehrsbetriebe entsprachen: bequemer Sitz und modernes Design kombiniert. Schon in den ersten Tests stellte sich schnell heraus, dass die neue Kleidung sowohl bei Mitarbeitenden als auch Fahrgästen des Unternehmens sehr guten Anklang fand. In logistischer Hinsicht konnte workfashion durch die vollständige Digitalisierung des gesamten Bestellvorgangs dafür sorgen, dass neue Stücke jederzeit direkt durch die Mitarbeitenden selbst bestellt werden können – ohne lange Wege oder Lieferzeiten.

Heute verfügt BERNMOBIL dank workfashion über ein breites Sortiment zeitgemäss designter, nachhaltig produzierter und jederzeit kurzfristig nachbestellbarer Arbeitsbekleidung. So ausgestattet kann BERNMOBIL selbstbewusst und stolz in die Zukunft blicken.

Weitere Projekte

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!