12. Mai 2016

Un-Dress – The fabric I’m in

Bereits zum fünften Mal fand am 20. April der Event «Un-Dress» statt, bei dem sich alles um Nachhaltigkeit und Mode dreht. Mit spannenden Workshops, bekannten Designer-labels und einer exklusiven Fashionshow mit prominenter Unterstützung lieferte «Un-Dress» auch dieses Jahr den schlagkräftigen Beweis, dass nachhaltige Mode nicht nur fair, sondern auch stilbewusst, modern und unwiderstehlich ist. Als Sponsoring-Partner des Events war workfashion.com vor Ort dabei.


«Un-Dress» ist im Jahr 2012 durch eine Initiative von Studierenden der Universität St. Gallen entstanden und bietet seither eine innovative Plattform für den Ideenaustausch und die zukunftsorientierte Weiterentwicklung von nachhaltiger Mode. Der eintägige Event soll für den verantwortungsbewussten Kleiderkauf und die faire Herstellung von Textilien und Modeaccessoires entlang der gesamten Supply-Chain sensibilisieren. Ziel ist es, Studierende, Modeinteressierte und Vertreter der Branche unter dem Thema Nachhaltigkeit in St. Gallen zu vereinen und Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Mode nicht nur physisch, sondern auch emotional tragbar sein soll!

Vielfältiges Programm im Herzen von St. Gallen

Am Nachmittag hatten interessierte Teilnehmer die Möglichkeit, sich im kleinen Rahmen mit internationalen Experten der Branche auszutauschen und sich vertieft mit diversen Thematiken zu fairer Mode auseinanderzusetzen. Das Highlight des Events bildete die Fashionshow um 20 Uhr, an der lokale und internationale Labels wie Ann&Line, The Backyard, VIU und Sanikai ihre aktuellsten Kollektionen präsentierten und so einen Hauch internationalen Grossstadt-Chic nach St. Gallen brachten. Vor und nach der Fashionshow hatten die Besucher Gelegenheit, die präsentierten Kollektionen an der Designerausstellung in Ruhe zu betrachten und mit den Labels in Kontakt zu treten. Zudem sind ausgewählte Stücke exklusiv im Globus St. Gallen erhältlich.

Erfahren Sie hier mehr zu Un-Dress

Fotos: STUERMER FOTO

Weitere News

Rezertifizierungsaudit
11. Oktober 2017

Rezertifizierungsaudit

Am 16. & 17.8.2017 führten wir ein Rezertifizierungsaudit unseres Qualitäts- und Managementsystems mit der schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) durch. Die ISO Normen 9001 und 14001 wurden entsprechend der revidierten Normen überprüft und erfolgreich neu zertifiziert.

Weiterlesen
workfashion.com in neuem Gewand
25. September 2017

workfashion.com in neuem Gewand

50 Jahre workfashion.com – Das haben wir zum Anlass genommen, unseren Auftritt leicht zu überarbeiten. Sozusagen workfashion.com in neuem Gewand. Ein neuer Gesamtkatalog und eine leicht überarbeitete Website mit neuer Bildwelt machen den Anfang.

Weiterlesen
Die Gesichter von workfashion.com
19. September 2017

Die Gesichter von workfashion.com

workfashion.com lebt von ihren Mitarbeitenden. Sie geben täglich Ihr Bestes, um unseren Kunden das beste Produkt und den besten Service zu bieten. Verschiedene Nationen, Dialekte, Altersgruppen und Typen prägen die Firmenkultur. Dieses Umfeld macht den Arbeitsalltag spannend und abwechslungsreich. Dabei dürfen wir auf viele langjährige Mitarbeitende zählen. Einige darunter zählen zu den diesjährigen Jubilaren; wie die Firma selbst. Als zweite stellen wir Ihnen Valjdete Ljutfiji vor:

Weiterlesen
Fair Fashion Guide
11. September 2017

Fair Fashion Guide

Fair Fashion mit individuellem und anspruchsvollem Design – dafür steht die Plattform getchanged.net. Im neuen Fair Fashion GUIDE Schweiz werden Shops gelistet, welche auf getchanged.net eingetragen sind und somit mindestens eine Modemarke mit höchsten sozialen und ökologischen Ansprüchen verkaufen. Der Fair Fashion GUIDE ist der perfekt Begleiter für Ihren nächsten Shoppingtrip und passt in jede Handtasche. Viel Spass beim fairen Shoppen!

Weiterlesen