19. März 2018

Kochen, Lachen, Rätsel lösen

Der diesjährige Mitarbeiteranlass hatte es in sich. Einen Tag lang wurden die Mitarbeitenden von workfashion.com zu Köchen, Foodtestern und Abenteurern. Der Tag verging wie im Flug – was blieb, war ein Lächeln auf den Gesichtern.


Morgens um 8.15 Uhr ging es von unserem Firmensitz mit dem Car zur Kochschule Buon Gusto in Emmen. Dort wurden wir bereits mit einem feinen Apéro empfangen, sodass einem gelungenen Tag nichts mehr im Weg stand. Anschliessend machten sich die Kochgruppen emsig ans Werk, um bis zum Mittag ein üppiges und delikates Tapas-Buffet zu zaubern. Es wurde gerüstet, gezupft, gerührt, gebraten und natürlich auch degustiert. Pünktlich um 11.30 Uhr hiess es: «Es ist angerichtet!». Nun hatten wir die Qual der Wahl und so mancher Teller drohte überzulaufen. Es war ein wahrer Genuss und wir machten uns gegenseitig fleissig Komplimente zu den Kochkünsten.

Am Nachmittag wurden unsere Gehirnzellen gefordert und die Abenteuerlust geweckt. In neun Gruppen unterteilt, haben wir uns durch verschiedene Adventure Rooms gerätselt. Die Zeit war uns dabei im Nacken und die nächste Gruppe bereits auf den Fersen. So war nicht nur Intelligenz, sondern auch Teamwork gefragt. Zum Teil fehlten nur wenige Sekunden zum Erfolg. Doch wie sagt man so schön: Der Weg ist das Ziel!

Zufrieden und voller Eindrücke traten wir anschliessend den Rückweg an. Im Car bot sich nochmals die Möglichkeit, sich auszutauschen und die vielen Eindrücke Revue passieren zu lassen. Es war ein rundum gelungener Anlass, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Die Mitarbeiteranlässe haben für workfashion.com einen hohen Stellenwert. Sie bieten eine Möglichkeit, sich fernab vom Arbeitsalltag auszutauschen, seine Kollegen von einer privaten Seite kennen zu lernen und gemeinsame Erfahrungen zu sammeln. Dies rückt das Team näher zusammen und fördert die Zusammenarbeit. So freuen wir uns bereits auf den nächsten Anlass.

Weitere News

14. Mai 2019

Demnächst: Unsere Website in neuem Gewand

Manchmal ist es einfach an der Zeit, sich zu verändern – denn kleine Änderungen sind das, was uns in einer schnelllebigen Welt am Laufen hält. Deshalb hat sich workfashion zu einem zeitgemässen Rebranding entschlossen. Keine Sorge: Unser Angebot und unbedingter Qualitätsanspruch bleiben nach wie vor erhalten. Lediglich das Erscheinungsbild ändert sich. Unser Ziel: Den aktuellen Zeitgeist einzufangen und unseren öffentlichen Auftritt moderner zu gestalten. Das neue Logo und angepasste Kommunikationsmittel begleiten die neugestaltete Website: Eine Neugeburt, auf die Sie sich freuen dürfen!

gusto19 – Kulinarische Nachwuchsförderung
26. Februar 2019

gusto19 – Kulinarische Nachwuchsförderung

Dieses Jahr findet der Kochlehrlingswettbewerbs «gusto» bereits zum 15. Mal statt und workfashion.com ist wieder als Bekleidungssponsor mit dabei. Wir durften der Finalistin Marina Koch vom Hotel Krone Lenzburg einen Tag bei ihren Vorbereitungen über die Schulter schauen. Beeindruckend, was sie als Lernende im 2. Lehrjahr bereits in den Kochtöpfen zaubert.

Weiterlesen
Bernmobil – zusammen unterwegs
18. Dezember 2018

Bernmobil – zusammen unterwegs

Insgesamt 720 Angestellte von Bernmobil durften am Sonntag, 9. Dezember zum Fahrplanwechsel erstmals ihre neue Berufsbekleidung im Alltag testen. Fahrdienstangestellte, Verkaufspersonal und Mitarbeitende des Kontrolldienstes wurden nach 15 Jahren neu eingekleidet – workfashion.com darf die Kleider produzieren. 

Weiterlesen
Kolibri – Die neue Care Kollektion an der IFAS
20. November 2018

Kolibri – Die neue Care Kollektion an der IFAS

Schlicht, modern, leicht und modular – Das ist die neue Care Kollektion «Kolibri». Diese entspricht dem heutigen Zeitgeist und lässt sich auf einfache Weise auf Ihr Corporate Design anpassen. Die Teile zeichnen sich zudem durch ihr leichtes Material aus, welches ein gutes Tragegefühl garantiert.

Weiterlesen

Cookies

Schließen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.