3. August 2017

Getzner Textil AG – Nachhaltig und kompetent

Mitten in Voralberg befindet sich einer der weltweit führenden Textilhersteller, die Getzner Textil AG. Im Hauptbetrieb in Bludenz werden Bekleidungsdamaste, Modestoffe für Hemden und Blusen, sowie technische Textilien höchster Qualität hergestellt. Nachhaltigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle. So erstaunt es nicht, dass workfashion.com den Grossteil ihrer Hemden- und Blusenstoffe im Nachbarland bezieht.


Die Getzner Textil AG wurde 1818 als Familienbetrieb gegründet. Heute zählt das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Bekleidungsdamasten, Modestoffen und technischen Textilien und beschäftigt mehr als 1.500 Menschen.
Neben der Weberei mit Vorwerk, ist in Bludenz der Veredelungsbetrieb mit Vorbehandlung,
Garnfärberei, Stückfärberei und Ausrüstung angesiedelt. Weiters gibt es eigene Werkstätten, die technische Abteilung, Lager und Versand sowie die Verwaltung.

Umweltschutz wird aktiv in die Produktionsabläufe mit einbezogen.

Umweltschutz wird bei Getzner sehr ernst genommen. Ökologie sowie Nachhaltigkeit sind Kernpunkte in der Unternehmens-Philosophie. Der Schutz der Umwelt und der Ressourcen haben höchste Priorität und sind auch als wesentliches Unternehmensziel
festgehalten.

Die Anlagen zur Vorbehandlung (Bleichen, Waschen und Mercerisieren) sowie die Anlagen zum Färben von Fasern oder Textilien fallen unter das sogenannte IPPC-Recht (Integrated Pollution Prevention and Control), bei dem eine integrierte Anlagengenehmigung, die sich über alle Umweltmedien – Luft, Wasser, Abfall, Boden, Energie – erstreckt, erforderlich ist.

Das Traditionsunternehmen Getzner verfügt über einen modernst ausgestatteten Maschinenpark. Der Wasserverbrauch des Unternehmens wird genauso kontrolliert wie das Recycling der Abwässer und anfallende Abwärme wird zum Heizen genutzt.

 

Da workfashion.com nicht nur bei der Produktion der Bekleidung sondern auch bei den Zutaten grossen Wert auf Nachhaltigkeit legt, ist Getzner für uns der optimale Partner.

Weitere News

Rezertifizierungsaudit
11. Oktober 2017

Rezertifizierungsaudit

Am 16. & 17.8.2017 führten wir ein Rezertifizierungsaudit unseres Qualitäts- und Managementsystems mit der schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) durch. Die ISO Normen 9001 und 14001 wurden entsprechend der revidierten Normen überprüft und erfolgreich neu zertifiziert.

Weiterlesen
workfashion.com in neuem Gewand
25. September 2017

workfashion.com in neuem Gewand

50 Jahre workfashion.com – Das haben wir zum Anlass genommen, unseren Auftritt leicht zu überarbeiten. Sozusagen workfashion.com in neuem Gewand. Ein neuer Gesamtkatalog und eine leicht überarbeitete Website mit neuer Bildwelt machen den Anfang.

Weiterlesen
Die Gesichter von workfashion.com
19. September 2017

Die Gesichter von workfashion.com

workfashion.com lebt von ihren Mitarbeitenden. Sie geben täglich Ihr Bestes, um unseren Kunden das beste Produkt und den besten Service zu bieten. Verschiedene Nationen, Dialekte, Altersgruppen und Typen prägen die Firmenkultur. Dieses Umfeld macht den Arbeitsalltag spannend und abwechslungsreich. Dabei dürfen wir auf viele langjährige Mitarbeitende zählen. Einige darunter zählen zu den diesjährigen Jubilaren; wie die Firma selbst. Als zweite stellen wir Ihnen Valjdete Ljutfiji vor:

Weiterlesen
Fair Fashion Guide
11. September 2017

Fair Fashion Guide

Fair Fashion mit individuellem und anspruchsvollem Design – dafür steht die Plattform getchanged.net. Im neuen Fair Fashion GUIDE Schweiz werden Shops gelistet, welche auf getchanged.net eingetragen sind und somit mindestens eine Modemarke mit höchsten sozialen und ökologischen Ansprüchen verkaufen. Der Fair Fashion GUIDE ist der perfekt Begleiter für Ihren nächsten Shoppingtrip und passt in jede Handtasche. Viel Spass beim fairen Shoppen!

Weiterlesen