13. Oktober 2016

Ein Blick in die Produktion von ID® Identity

Regelmässige Besuche der Produktionsstätten sind für workfashion.com ein wichtiges Instrument, um die Einhaltung des Fair Wear Foundation Verhaltenskodex zu überwachen und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern stetig zu verbessern. Auch bei unseren Handelswarenlieferanten ist uns dies ein wichtiges Anliegen. So hat unser CEO Alfred J. Beerli die Produktionsstätten von ID® Identity in Bangladesh besucht.


Wenn man an die Textilindustrie in Bangladesh denkt, sind es sicher nicht positive Bilder die einem als erstes in den Sinn kommen. Doch dass es auch anders geht, beweisen die Produktionsstätten in welchen ID® Identity ihre Kleider produzieren lässt. workfashion.com CEO Alfred J. Beerli hat die beiden Werke in Bangladesh besucht und ist mit vielen Positiven Eindrücken zurückgekommen.

«Mit grosser Freude stelle ich fest, dass es in Bangladesch möglich ist, hochwertige Berufsbekleidung zu sozial und ethisch fairen und korrekten Bedingungen herzustellen. 

Im Rahmen der Produzenten-Überprüfungen unseres dänischen Handelswarenpartners und Spezialisten in Strickwaren ID® Identity, konnte ich mich im Juni 2016 persönlich von den sehr vielen positiven Anstrengungen und Massnahmen der beiden Produzenten begeistern. Die Suche entsprechender Produzenten und insbesondere die partnerschaftliche Zusammenarbeit erfordert jedoch das Bewusstsein, dass eine entsprechende Zusammenarbeit nicht nur über möglichst billige Preisverhandlungen definiert werden kann. Meiner Meinung nach ist es möglich, in einem Land welches von der ILO als kritisch eingestuft ist, menschenwürdig und mit gerechter Entlohnung zusammenzuarbeiten.

Wichtig dabei scheint mir, dass man sich die Zeit nimmt, die «nachhaltig engagierten Produzenten» im Heuhaufen der vielen Möglichkeiten zu finden und sich mit diesen in einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit gemeinsam für die Zukunft entwickelt.»


Weitere News

19. Juni 2017

FAIR WEAR FOUNDATION BRAND PERFORMANCE CHECK

Am 11. April fand im Rahmen unserer Mitgliedschaft bei Fair Wear Foundation unser zweiter Brand Performance Check statt. Dabei wurde anhand des FWF Code of Labour Practices überprüft, welche konkreten Bestrebungen workfashion.com unternimmt, um die Arbeitsbedingungen in der textilen Lieferkette zu verbessern. Wir sind stolz, dass wir nach zwei Jahren der Mitgliedschaft bei FWF mit einer sehr hohen Punktzahl erneut den Status Good erreicht haben.

Weiterlesen
13. Juni 2017

PistorPlus Angebot

Pistor Kunden profitieren vom Juni bis August von 20 % Rabatt auf Bäcker- und Konditorbekleidung von workfashion.com.

Weiterlesen
2. Juni 2017

GORE-TEX® PYRAD®

Stets sicher – bei jedem Wetter: Für Arbeiten im Stromversorgungsbereich bietet workfashion.com jetzt GORE-TEX® PYRAD® Produkte mit zusätzlichem Lichtbogenschutz. Entdecken Sie die leichteste Bekleidung am Markt, welche dauerhaft wasserdicht ist und zuverlässigen Schutz vor den thermischen Gefahren eines Störlichtbogens bietet.

Weiterlesen
30. Mai 2017

workfashion.com Firmenchronik

Vom Anbieter für Regenbekleidung bis hin zum Vollserviceanbieter für Berufsbekleidung – einiges hat sich verändert während der 50-jährigen Firmengeschichte von workfashion.com. Am 27. September dürfen wir den Gründungstag der ursprünglichen Firma PLUS-TEX AG feiern. Zu diesem Anlass haben wir die letzten 50 Jahre in einer Firmenchronik zusammengefasst.

Weiterlesen